Madame Katarina liebt das Spiel um Dominanz und Unterwerfung. Sie will mit Dir in eine Welt eintauchen, in der Du jegliches Gespür für Raum und Zeit verlierst. Madame Katarina hat die Kontrolle und wird Dich nach allen Regeln der Kunst um den Finger wickeln. Wenn Du Dich traust, Dich in die Hände einer wunderschönen und stilvollen Domina zu begeben, wirst Du ein unvergessliches Abenteuer erleben.

Gleich ob dekorativ mit Seilen, Lederriemen, in knisternder Folie oder klirrenden Ketten, Madame Katarina wird Dich in jeder Hinsicht fesseln. Ausgehend von Deinem Erfahrungsstand und Deinen körperlichen Voraussetzungen findet Madame Katarina in Ihrem breiten Repertoire die adäquate Art der Restriktion: Von ästhetischen Körperfesselungen bis hin zu Überkopf Suspension Bondage mit unterschiedlicher Komplikation – von losgelöstem Schweben bis hin zu schmerzhafter Strafbondage.

Der devote Sklave wird begierig lernen nach Madame Katarinas Vorstellungen zu funktionieren und sich ganz Ihren Abrichtungsmaßnahmen unterwerfen. Madame Katarina gestaltet fantasievolle Szenarien, die Dich die Studioumgebung vergessen und ganz in Deine Position abgleiten lassen, um Dir Deine Rolle in Ihrer Welt zu vergegenwärtigen.

Der Masochist trifft in Madame Katarina auf eine echt veranlagte Sadistin, die mit Dir Deine Grenzen ausloten, dabei die Erfüllung Ihres eigenes Vergnügens einfordern wird und Dich daran teilhaben lässt.

Versiert in diversen Schlaginstrumenten beherrscht Sie jede Partitur des Schmerzes und der Lust. Auch gemeinsam mit einem unnachgiebigen Crescendo von sich steigernden Stromimpulsen wirft Sie Dich unerbittlich in einen Taumel zwischen Leiden und Vergnügen.

Gekonnt erkennt Madame Katarina, was Du in der jeweiligen Situation brauchst, um gemeinsam mit Ihr Neues zu entdecken – motiviert durch Ihre unnachahmliche Mischung aus Strenge, Konsequenz gepaart mit Ihrem unwiderstehlichen, neckischen Humor.